Der Stuttgarter Segel-Club

Der Stuttgarter Segel-Club e.V., abgekürzt St.S.C., ist eine seit 1950 bestehende Vereinigung von Segelsportlern im Großraum Stuttgart. Wir haben derzeit rund 400 Mitglieder. Sie werden von einem 10-köpfigen Vorstand geführt, der ausschließlich ehrenamtlich tätig ist.

Luftbild_1_400

Unsere großzügige und gepflegte Clubanlage liegt am Max-Eyth-See in Stuttgart-Mühlhausen. Unseren Mitgliedern bieten wir Liegeplätze im Wasser und auf dem Trockenen sowie Trailerabstellplätze. Das Clubhaus wurde 2007 und 2008 grundlegend renoviert. Neue Sanitär- und Umkleideräume wurden geschaffen und im Clubraum wurde eine neue Heizungsanlage eingebaut.

Unsere Schwerpunkte liegen in der Jugendausbildung, dem Regatta- und Leistungssegeln, dem Fahrtensegeln und in der Segelscheinausbildung.

Der Stuttgarter Segel-Club fördert in gleichem Masse den Breitensport wie auch den Leistungssport. Insbesondere die seglerische Ausbildung der Jugendlichen wird intensiv gefördert. Viele clubeigene Optimisten, Laser, Europe, 420er und 470er stehen hierzu zur Verfügung. Wir unterstützen leistungsfähige und leistungsbereite Jugendliche auf dem langen und kostenintensiven Weg bis zur Kaderförderung durch den Landesverband und den DSV.

Nasshafen_400

Weiterhin veranstalten wir zahlreiche Regatten bei uns am Max-Eyth-See und besuchen solche auch in der ganzen Welt. Der Regattasport nimmt bei uns einen hohen Stellenwert ein. Eine clubeigene Beneteau 25 steht den junggebliebenen Mitgliedern zur Verfügung. Um nicht ganz außer Form zu kommen, nützen wir auch die Wintermonate für ein wöchentliches Training in der Sporthalle.

Unsere Fahrtensegler segeln in aller Welt, vor allem aber am Bodensee und an der Ostsee. An beiden Standorten haben wir ein clubeigenes Kielboot zur Ausbildung und zur Nutzung durch unsere Mitglieder.

Unsere Segelschein-Ausbildung ist umfassend und ein ausgewogenes Programm bringt sowohl Mitglieder als auch Nichtmitglieder vom Anfänger bis zum Hochsee-Skipper.

Auch im gesellschaftlichen Bereich haben wir einiges zu bieten. Jugendfeten, Frauentreffs, Weihnachtsfeiern, Seniorennachmittag. Höhepunkt ist neben dem Sommerfest der Seglerball im Herbst.

 

Finn_04_400Jeden Dienstag ab 20 Uhr ist Clubabend in unserem Clubhaus. Dann ist auch unsere Geschäftstelle geöffnet. Kommen Sie, schauen Sie, fragen Sie, wir freuen uns immer über ein Gespräch mit Ihnen..... Das ist die Gelegenheit, im Kreise Gleichgesinnter zu klönen und Erfahrungen auszutauschen.